Vorträge

      image006

Vorträge 2017

LEBENSKRAFT MESSE ZÜRICH

Freitag, 3.3.2017, 14.15h

Vortragsraum: Seezimmer 2

Maitreya, der Weltlehrer, seine Prioritäten und Empfehlungen für eine neue, bessere Welt.

Vor etwa 2600 Jahren prophezeite Gautama Buddha, dass zu Beginn des neuen Zyklus ein grosser Lehrer in die Welt kommen werde, ein Buddha wie Er, der den Namen Maitreya trägt. Maitreya werde die Menschheit inspirieren, eine grossartige und gerechte Zivilisation zu schaffen, die auf Rechtschaffenheit und Wahrheit gründet.

In diesem Vortrag geht es um die Lehren, Prioritäten und Empfehlungen Maitreyas, der vor allem die Notwendigkeit des Teilens der Naturschätze und des Ertrags dieser Erde als Grundlage für gerechte zwischenmenschliche Beziehungen und damit für Frieden, betont.

Referentin: Heide Groll

 

Samstag, 4.3. 2017, 17.15h

Vortragsraum: Seezimmer 5

Transmission

Eine Meditation für das neue Zeitalter

Transmissionsmeditation ist eine Gruppenmeditation, bei der geistige Energien „heruntergeschaltet“ oder transformiert und dadurch der Allgemeinheit leichter zugänglich gemacht werden. In Zusammenarbeit mit den Meistern der Weisheit wird damit ein Pool höherer Energien geschaffen, die der ganzen Menschheit zugute kommen.

Diese Meditation ist eine sehr einfache Form des Dienstes an der Welt und fördert zugleich das persönliche Wachstum.

Aus: Transmission, eine Meditation für das neue Zeitalter, Benjamin Creme

Der Vortrag beinhaltet eine Einführung in die Meditation, sowie eine praktische Übung.

 

Weitere Daten für 2017:

Vortrag am Dienstag, 3. Oktober 2017 und Mittwoch 4. Oktober 2017 im Volkshaus Zürich. Details werden bekanntgegeben, sobald sie verfügbar sind.

Weitere Infos:

Share-International – Infostelle Schweiz
c/o B. Daudrich
Hasenackerstrasse 8
8708 Männedorf

share-schweiz@gmx.ch

Tel: 0041-[0]43 541 35 97 (abends)

Möchten Sie selbst einen Vortrag organisieren? Auf Einladung halten wir gerne auch in Ihrer Gruppe, Verein etc. einen Vortrag.